MENU

Paarfotos in der Stadt Zürich mit Stefan & Nayara

Die Stadt Zürich hat so einiges zu bieten. Vom Zürichsee, über das bekannte Niederförfli, bis hin zum Paradeplatz gibt es so manche Orte in Zürich, welches sich gut für Paarfotos eignet. Mit Stefan und Nayara konnten wir so einiges von der Limmatstadt abdecken. Das freut mich nicht nur als Hochzeitsfotograf, sondern zeigt sich auch in den vielfältigen Fotos. Aber seht selbst…

In der Hochsaison befinde ich mich oft in den Schweizer Alpen. Ich liebe die vielen Berghochzeiten, welche ich als Hochzeitsfotograf begleiten darf und doch freue ich mich immer wieder Paarfotos in einer Stadt wie Zürich zu kreieren. Als einen guten Aussichtspunkt eignet sich der Käferberg nahe der ETH-Hönggerberg. Mit einer wunderschönen Aussicht auf die Schweizer Grossstadt und wenigen Touristen lassen sich hier wundervolle Fotos zaubern. Am schönsten ist es hier oben im Spätsommer oder wenn Züri Fäscht ist (ich entfliehe hier der grossen Menschenmenge und kann das Drohnenspektakel gut auch von hier beobachten).

Was wäre die Stadt Zürich ohne die Limmat? Im Sommer füllt sich die Flussbäder Oberer und Unterer Letten regelmässig mit Sonnenanbetern und Wasserratten. Die Limmat lädt aber auch zum Verweilen ein, sodass Herr und Frau Zürcher hier gerne ihre Zeit verbringen. Wenn die Wassertemperatur unter 15 Grad fällt, dann ist es die perfekte Zeit für unvergessliche Paarfotos. So sind wir auch mit den beiden beim Steg liegen geblieben und sie haben mir über ihre Pläne für die Zukunft erzählt.

Unweit vom Limmatplatz befindet sich ein alter stillgelegter Bahnhof. Heute wird das Areal für diverse Kaffees, Bars und Restaurants genutzt. Bei diesem Bahnhof haben wir ein paar schöne Ecken gefunden, welche wir für die letzten Paarfotos genutzt haben, bevor die Sonne ganz hinter dem Horizont verschwand.

CLOSE